Lichtalterung

Lichtalterung oder anders bezeichnet, aktinische Dermatitis oder auch das vorzeitige Altern der Haut, – ist der Vorgang der Änderung des Zustandes und  der Struktur der Haut, welche durch ständige Einwirkung der Sonnenstrahlen hervorgerufen wird. 

Im Gegenteil zur Zeitalterung, die mit dem natürlichen Altern verbunden ist, hat die Lichtalterung andere Gründe des Auftretens und Symptome.

 Die Zeitalterung der Haut ist weniger mit den Umweltfaktoren verbunden, als mehr mit genetischer Veranlagung und dem Hormonhaushalt. 

Doch bei der Lichtalterung ist dies anders, sie gehört einer besonderen Art der Zerstörung des Hautgewebes an und hat mit den inneren Abgängen des Körpers nichts zu tun.

Lichtalterung

Die Ursache der Lichtalterung ist der übermäßige Aufenthalt in der Sonne und die Unterschätzung der UV- schützenden Produkte. Durch die Einwirkung der UV- Strahlen wird die zelluläre Struktur schneller abgenutzt, der Prozess der Erneuerung der Epidermis wird gestört, die Haut wird trocken, welk und schlaff, es bilden sich früh Falten und Altersflecken. Es ist zu beachten, dass nur übermäßiges Aufhalten in der Sonne ohne UV-Schutz schädlich ist. 

In geringen Mengen ist der Aufenthalt in der Sonne sogar notwendig für den Körper und das Immunsystem, die Synthese von Vitamin D und Serotonin. Somit sollte man im Sommer nachmittags eher nicht Sonnen, sondern lieber im Schatten bleiben. Vergesst nicht, dass UV-Strahlen durch Wolken, Wasser und leichte Bekleidung durchdringen, weswegen es sehr wichtig ist sich nicht nur am Stand zu schützen, sondern auch bei Ausgängen in die Stadt. 

Und noch eine Fallstricke, obwohl man darüber selten spricht, können Sonnencremes, dank ihrer aktiven und potentiell toxischen Zusammensetzung, das genaue Gegenteil zur Gesundheit der Haut beitragen, deswegen sollte die Sonnencreme natürlicher Herkunft sein. 

Sonnencreme
Lichtalterung

Mit dem Alter verliert die Haut an Kollagen, eine Aminosäure, die die Haut glatt, frisch und faltenlos hält, aber auch an Elasthan, was der Haut die Kraft und Elastizität verleiht.
Die freien Radikale und UV-Strahlen können noch dazu den Kollagen und Elasthan schädigen.

Wenn ihr also die Schönheit eurer Haut behalten wollt, solltet ihr am besten auf den Aufenthalt in der prallen Sonne verzichten, natürliche Cremes mit spf-Faktor benutzen, Hüte tragen, Sonnenbrille einpacken und am besten einen Schatten aufsuchen. 

Passt auf euch und eure Gesundheit auf!💚

Lichtalterung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.