Bienenwachs

Der Produkt der Bienen ist ein wahrer Schatz. Er wird durch die Wachsdrüsen der Arbeitsbiene synthetisiert und durch feine Wachsspiegel gelangt er nach außen, wo er zu durchsichtigen, weißen Plättchen härtet. Das Bienenwachs ist eine sehr wertvolle Substanz, die in der Natur vorkommt  und eine enorme Menge an nützlichen Komponenten besitzt. 

Es existiert kein synthetisches Produkt, welches mit dem Bienenwachs vergleichbar sein könnte. 

Die Zusammensetzung des Wachses ist unglaublich kompliziert. Den größten Teil bilden die Ether- um die 75%. Man findet aber auch andere Produkte auf, wie Kohlenhydrate, Aminosäuren, Wasser, Aroma, Mineralstoffe, Ethanol, Carotinoide und Vitamine. Außerdem kann das Wachs auch geringe Mengen an anderen Bienenptodukten enthalten, wie Honig, Pollen, Propolis u. ä. 

Bienenwachs


Die Farbe des Bienenwachses kann von weißen bis hin zu dunkelbraunen Tönen variieren. Dies bezeugt nicht die Qualität des Wachses, sondern hängt sehr von den zusammensetzenden Substanzen des Wachses ab. Zum Beispiel Wachs mit einem hohen Anteil von Propolis wird eine eher dunklere Farbe haben, als eins, welches unter der Einwirkung der UV- Strahlen erarbeitet wurde, denn dieses wird mit jedem Tag nur heller werden. 

Wachs wird in folgenden Bereichen angewandt:

• HNO-Heilkunde – trägt der Heilung von Bronchitis, Rhinitis, Otitis, Sinusitis, Tracheitis und anderen ähnlich Krankheiten bei. 

• Zahnmedizin- trägt der Säuberung des Rachens bei, sänftigt die Empfindlichkeit der Zähne, lindert die Entzündung des Zahnfleisches, hilft bei der Paradentose, Stomatitis und Paradontitis. 

• Gynäkologie – trägt der Hemmung der Entzündungen bei gynäkologischen Erkrankungen bei.

• Dermatologie- wirkt antibakteriell, lindert die Entzündung, trägt der Regeneration des Gewebes bei, zeigt betäubende Wirkung, befeuchtet.

Das Bienenwachs ist resistent gegen jeden Einfluss der Umwelt. Es kann lange und ohne Veränderungen gelagert werden. 

Über kosmetische Mittel auf der Bienenwachsbasis: 

natural lip balms

Der Lippenbalsam mit Bienenwachs hat die Fähigkeit den Lippen Feuchtigkeit zu spenden, sie zu heilen, zu schützen und zu nähren. Dient der schnellen Heilung der Risse und hindert das Austrocknen der Haut der Lippen. 


Die Fusscreme mit Bienenwachs ist wahrhaftig ein Heilbalsam. Das Wachs dringt in die Risse ein, heilt diese von innen und weicht die verhärtete Haut auf. 

Natürliche Produkte für gesünderes Haar mit dem Zusatz von Bienenwachs bereichern das Haar von den Wurzeln bis in die Spitzen. 

Homemade cream with honey and cocoa butter.

Es löst mit Leichtigkeit das Problem des Haarsplisses. Das Wachs umhüllt das Haar, nährt es und macht es samtig. 

Die aktiven Zutaten des Bienenwachses nähren die Kopfhaut mit benötigten Elementen und Vitaminen, womit der Haarwuchs gefördert wird. 

Wundervoll sind die Haarplegeprodukte  mit Bienenwachs nicht nur zur Verbesserung der Haarstruktur, sonder auch für das Stylen. Diese verleihen dem Haar die benötigte Fixierung, Glanz und macht es seidig. 

natürliches Haarwachs

Es ist bekannt, dass synthetische Sonnencremes, dank ihrer aktiven und potentiell toxischen Zusammensetzung, den Gegeneffekt erzeugen können und statt zu schützen, kann sie der Haut ernste Krankheiten bereiten. 

Es gibt natürliche Sonnencremes mit Bienenwachs. Das Wachs hat keine SPF-Faktoren und in diesem Fall tritt er, als ein natürliches umhüllendes und heilendes Element auf. Solche Produkte sind kostbar durch ihre 100% Natürlichkeit. 

natürlicher Sonnenschutz

Für gewöhnlich erreicht der SPF-Faktor der natürlichen Sonnencreme nicht mal den 30-er Schutz, dich dies reicht vollkommen aus, wenn man nicht in der prallen Sonne ist. Siehe Lichtalterung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.